Ozon-Therapie

Ozon-Therapie

Jeder Mensch möchte ein langes, glückliches und friedliches Leben führen. Die Gesundheit ist eine unabdingbare Voraussetzung für ein solches Leben. Je älter wir werden, desto mehr bemühen wir uns, unsere Lebensqualität in der Zukunft zu verbessern; wir bemühen uns um eine gesündere Lebensweise, um eine starke Immunabwehr und um Vitalität. Dabei ist es von großer Bedeutung, die Kontinuität unserer Gesundheit zu gewährleisten und zu versuchen, Krankheiten zu verhindern. Die Unfähigkeit unseres Immunsystems, schädliche Oxidantien in unserem Körper zu bekämpfen, kann sowohl körperlich als auch geistig zersetzend sein, aber wir sind nicht unlösbar.

Zur Reinigung, Erneuerung und Stärkung des Stoffwechsels: Die Ozontherapie

Jeder Mensch möchte ein langes, glückliches und friedliches Leben führen. Gesundheit ist eine unabdingbare Voraussetzung für ein solches Leben. Daher bemühen wir uns, je älter wir werden, umso mehr, unsere Lebensqualität in der Zukunft zu verbessern; wir achten darauf, einen gesünderen Lebensstil anzunehmen, unsere Immunität stark zu halten und vital zu sein. In diesem Prozess ist es von großer Bedeutung, die Kontinuität unserer Gesundheit zu gewährleisten und zu versuchen, Krankheiten zu verhindern. Die Unfähigkeit unseres Immunsystems, die schädlichen Oxidantien in unserem Körper zu bekämpfen, kann sowohl physisch als auch psychisch zersetzend sein, aber wir sind nicht unlösbar. Die Ozontherapie, die als komplementäre Behandlungsmethode mit einer fast 100-jährigen Geschichte häufig bevorzugt wird, ist der Schlüssel zu einem jungen, dynamischen und gesunden Leben. Aus diesem Grund fragen sich viele Menschen, was Ozontherapie ist und wie sie durchgeführt wird. Die Ozontherapie basiert im Wesentlichen auf dem Prinzip, dass dem menschlichen Körper in einem reinen, klaren, natürlichen Zustand Sauerstoff zugeführt wird und somit mehr Sauerstoff zu den Zellen gelangt. Dank der Ozontherapie, die den Stoffwechsel beschleunigt, verlangsamt sich die Alterung des Gewebes, das Immunsystem wird stärker, der Stoffwechsel beschleunigt sich und das Problem der Gewichtszunahme wird fast beseitigt. Dank der Ozontherapie, die häufig als Anti-Aging-Methode bevorzugt wird, gewinnen diejenigen, die Probleme im Immunsystem haben, allergische Störungen und diejenigen, die das Alterungstempo verlangsamen möchten, Heilung, Jugend und Kraft.

Was ist Ozontherapie?

Die Ozontherapie ist eine komplementäre und regenerative Behandlungsmethode, die eine der wichtigsten Praktiken der Präventivmedizin darstellt und den Körper durch Stärkung der Immunität vor Krankheiten schützt. Ozon, ein Gas, das durch die Kombination von drei Sauerstoffatomen in der Atmosphäre entsteht, schwächt die zelluläre Integrität von Mikroorganismen wie Bakterien, Viren und Pilzen, indem es das Immunsystem stimuliert. Bei der Ozontherapie, die bei der Behandlung vieler Krankheiten von rheumatischen Erkrankungen bis hin zu Durchblutungsstörungen, von Krebs bis Diabetes eingesetzt wird, wird angestrebt, dass Gewebe und Zellen auf die effektivste Weise Sauerstoff erhalten. Ozon-Gas wird auch bei der Wasserreinigung und Sterilisation von medizinischen Geräten verwendet, da es antibakterielle und antioxidative Eigenschaften hat.

Wie wird die Ozontherapie durchgeführt?

Bei der Ozontherapie, deren Zuverlässigkeit durch klinische Studien belegt ist, werden in erster Linie medizinische Bewertungen spezifisch für den Patienten und den Krankheitsverlauf durchgeführt. Anschließend wird eine bestimmte Menge Blut aus dem Körper entnommen, mit Ozon gemischt und über die Vene wieder in den Körper zurückgeführt. Wenn Ozon auf Blut trifft, reagiert es mit spezifischen Substanzen, die rote und weiße Blutkörperchen bilden. Dadurch erhöht sich die Sauerstoffmenge im Blut und die Durchblutung wird reguliert, sodass mehr Sauerstoff in die Gewebe gelangt. Bei der Ozontherapie, die von Fachärzten durchgeführt werden sollte, dauert eine einzelne Sitzung 15-20 Minuten; die Person kann nach der Anwendung leicht ihr tägliches Leben fortsetzen. Obwohl die Wirkung der Ozontherapie, die die Durchblutung unterstützt und die Sauerstoffkapazität im Körper erhöht, ab der 3. Sitzung zu zeigen beginnt, kann dieser Zeitraum je nach allgemeinem Zustand der Person, ihrem Alter und der Art der Gesundheitsprobleme variieren. Um die angestrebten Ergebnisse zu erzielen, wird empfohlen, sie als 10-Sitzungen-Kur zweimal pro Woche jedes Jahr anzuwenden.

Was sind die Vorteile der Ozontherapie?

Die Vorteile der Ozontherapie, die alle zellulären Funktionen des Körpers unterstützt und in Bezug auf die Gesundheit keine Nebenwirkungen hat:
  • Sie stärkt das Immunsystem und bietet Widerstandsfähigkeit gegen Infektionen.
  • Sie stört die zelluläre Integrität von Mikroorganismen wie Bakterien, Pilzen und Viren.
  • Sie erhöht die Sauerstoffkapazität des Körpers.
  • Sie reduziert Muskel- und Gelenkschmerzen.
  • Sie verhindert, dass sich schnell wachsende Krebszellen vermehren und ausbreiten.
  • Da ihre antioxidative Qualität stark ist, erhöht sie die entgiftende Eigenschaft der Haut.
  • Sie unterstützt die Behandlung von diabetischen Fußwunden bei Diabetikern.
  • Sie verhindert die Fettleber.
  • Sie gibt der Haut durch Erhöhung des Sauerstoffgehalts in den Geweben Vitalität.
  • Sie reinigt das Blut- und Lymphsystem.
  • Sie reguliert die Herzfunktionen und reduziert das Risiko eines plötzlichen Herzinfarkts.
  • Sie verhindert Autoimmunerkrankungen.
  • Sie ist wirksam bei der Behandlung von Ekzemen und Psoriasis.
  • Da sie den Stoffwechsel beschleunigt, hilft sie beim Abnehmen.
  • Sie reguliert das hormonelle Gleichgewicht bei Frauen.
  • Sie bietet Lösungen für sexuelle Leistungsprobleme bei Männern über 40 Jahren.

Für welche Art von Menschen sollte die Ozontherapie angewendet werden?

Außer für Patienten mit Leukämie, solchen mit Hyperthyreose, Personen, die in den letzten 6 Monaten einen Herzinfarkt hatten, und Menschen mit schwerer Anämie kann jeder von der Ozontherapie profitieren. In der unter sterilen Bedingungen und unter der Aufsicht eines erfahrenen Arztes anwendbaren Ozontherapie werden die geeignete Dosis und die Anzahl der Sitzungen anhand von Laboranalysen entsprechend der Person und ihren Problemen festgelegt.

Sicherheit und Überlegungen

Obwohl die Ozontherapie als sicher gilt, wenn sie von ausgebildeten und erfahrenen Praktikern durchgeführt wird, ist es wichtig, dass sich Einzelpersonen mit Gesundheitsfachkräften beraten, um ihre Eignung für die Behandlung zu bestimmen. Es ist wesentlich, die Krankengeschichte zu besprechen, potenzielle Risiken zu erörtern und die erwarteten Ergebnisse zu besprechen, um die bestmögliche Erfahrung mit der Ozontherapie zu gewährleisten.

Die Ozontherapie als Anti-Aging-Methode

Da wir weiterhin nach effektiven und innovativen Lösungen gegen das Altern suchen, sticht die Ozontherapie durch ihre vielfältigen Vorteile und das Potenzial, die Lebensqualität erheblich zu verbessern, hervor. Durch die Integration der Ozontherapie in ein ganzheitliches Anti-Aging-Regime können Einzelpersonen einen proaktiven Schritt zur Verbesserung ihrer Gesundheit, ihres Aussehens und ihres Wohlbefindens unternehmen und den Weg für eine lebendige und jugendliche Zukunft ebnen.

Get a Free Consultation

Skip to content